Gastronomische Route durch die traditionellen Restaurants der Montes de Málaga

 Tags: familie

Mit einer enormen Vielfalt an Eintöpfen, typischen Gerichten und Wildfleisch ist die traditionelle Gastronomie eine der größten Touristenattraktionen der Montes de Málaga. Im gesamten Naturpark gibt es mehr als ein Dutzend Ventas - die traditionellen Restaurants der Montes de Málaga - in denen noch immer die beliebtesten Rezepte der Gegend serviert werden. Eine der Spezialitäten dieser Art von Restaurant der Montes de Málaga ist der Plato de los Montes, der aus Lende in manteca colorá (rotem Schmalz) und frittierten Beilagen wie Kartoffeln, Chorizo, Eiern, Blutwurst und Paprika besteht. Quantität, Qualität und günstige Preise sind die Kennzeichen, die das gastronomische Angebot der traditionellen Ventas in der Provinz Malaga bestimmen. Der Herbst ist die ideale Jahreszeit, um sich persönlich davon zu überzeugen und die außergewöhnlichen Landschaften des Naturparks Montes de Malaga zu genießen. Begleiten Sie uns auf dieser Route durch die berühmtesten Ventas der Gegend?

ventas in den montes de málaga

 

Venta El Túnel

Die Venta del Túnel befindet sich in der Carretera de las Pedrizas, neben dem Embalse del Agujero. Hier werden bereits seit drei Generationen die typischen Gerichte Malagas serviert. Besonders beliebt ist der Auflauf Arroz caldoso con pollo, ein köstliches Gericht aus Reis und Hühnchen, das an den kühleren Wintertagen für neue Kräfte sorgt. Natürlich bekommen Sie in diesem Restaurant der Montes de Málaga auch traditionelle Köstlichkeiten wie Migas con Chorizo, Lomo en Manteca, dem beliebten Plato de los montes, Callos, Magro mit Tomate und den berüchtigten Wein der Berge serviert.

Restaurant El Túnel,  Montes Málaga

Quelle: Restaurante El Túnel 

 

 

Los Tres Cincos

In einer privilegierten Umgebung mitten im Herzen des Naturparks Montes de Málaga, befindet sich das Restaurant Cortijo Los Tres Cincos. Dieses alte Gasthaus hat früher genau wie viele andere den Zugangsweg zur Stadt markierten. Los Tres Cincos verwöhnt seine Gäste mit einem reichhaltigen kulinarischen Repertoire, in dem die Gerichte vom Land hervorstechen: Gazpachuelo, Ajoblanco, Ziegenfleisch in Mandelsoße, Lende in Butter oder Rinderfilet in Wein von Malaga mit Rosinen. Auf der Speisekarte stehen auch gegrilltes Fleisch und lokale Spezialitäten, wie der Plato de los Montes und Migas.

Restaurant Los Tres Cinco,  Montes de Málaga

Quelle: Restaurant Los Tres Cinco

 

 

Restaurant Venta Puerto del León

Ganz in der Nähe des berühmten Pico de la Reina befindet sich Puerto del León, die einzige Venta auf diesem Berggipfel. Neben Migas und dem Plato de los Montes ist dieses Restaurant eine authentische gastronomische Oase für Liebhaber von Eintöpfen und den sogenannten Platos de cuchara (Gerichte, die gelöffelt werden). Zwei der Spezialitäten des Hauses sind Grünkohl und Kutteln, genauso wie das Ziegenfleisch in Mandelsoße und die gebackene Lammschulter.

Restaurant Puerto del León,  Montes de Málaga

Quelle: Restaurant Puerto del León, tripadvisor

 

 

Venta Galwey

Am Ende von Puerto del León, an der Kreuzung mit einer Straße, die nach Comares und Olías führt, befindet sich die berühmt-berüchtigte Venta Galwey. Auch wenn das genaue Datum, an dem sie zum ersten Mal ihre Pforten öffnete, nicht bekannt ist, ist klar, dass die Venta Galwey das älteste der noch geöffneten Restaurants in den Montes de Málaga ist, in dessen Inneren sich ein echtes ethnografisches Museum befindet und wo den Gästen ein außergewöhnlicher Panoramablick geboten wird. Auf der traditionellen Speisekarte des Restaurants fehlt keines der typischen Gerichte der Gegend. Es gibt Migas, Lomo en Manteca, Plato de los Montes und natürlich Wildfleisch. Ganz besonders beliebt sind das Wildschwein in Mandelsoße oder Hirsch. Ein weiterer Pluspunkt: der Kamin im Inneren des Restaurants, um sich an kälteren Tagen aufzuwärmen.

Restaurant Venta Galwey,  Montes de Málaga

Quelle: Restaurant Venta Galwey, infotour Málaga

 

 

Venta El Pinar

In diesem letzten Abschnitt der Route befindet sich die Venta El Pinar, bekannt für ihre reichhaltigen Platos de cuchara und Spezialitäten wie Ziege, Wildschwein, Migas, Kaninchen, Reis oder Choto sowie den hausgemachten Desserts. Obwohl die Venta el Pinar sehr komfortable eingerichtet ist, ist es dank der typischen Dekoration der alten Bauernhäuser der Montes de Málaga gelungen, ihr 100 %-ig traditionelles Wesen zu bewahren. An kalten Tagen können Sie die schmackhaften Eintöpfe der Venta El Pinar direkt am Kamin probieren.

Restaurante Venta El Pinar,  Montes de Málaga

Quelle: Restaurant Venta El Pinar, flickr

 

Obwohl heutzutage fast alle diese typischen Restaurants der Montes de Malaga über moderne Einrichtungen verfügen, gibt es keinen Zweifel daran, dass sie alle weiterhin ihre Besucher begeistern, nicht nur durch ihre Küche, sondern vor allem aus einem Grund: ihrem traditionellen Charme. Genießen Sie diese wunderbare gastronomische Route, während Sie die typischen Gerichte der Ventas und Restaurants der Montes de Málaga genießen!

Nueva llamada a la acción

 

  

Comentarios

Deja un comentario en el siguiente formulario

Die gesamte Costa del Sol in Ihrer Mailbox

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie exklusive Informationen und hervorragende Angebote für die Costa del Sol – Málaga.

Beiträge nach Tag

Nueva llamada a la acción

Ähnliche Posts

Suchen Sie in unserem Blog