Finca La Donaira: eine luxuriöse Öko-Location für Ihr Event

 Tags: MICE events

Hoch oben in der Serranía de Ronda befindet sich die Finca la Donaira, eine Oase der Ruhe und Entspannung inmitten der Natur. Es handelt sich um ein über 100 Jahre altes Bauernhaus mit modernsten Einrichtungen in einer luxuriösen Umgebung im Einklang mit der Natur. Es gibt uralte Steineichen, verschiedene Tiere, Bio-Gemüsegarten und vieles mehr. María Centeno, Kommunikationsdirektorin der Finca La Donaira, verrät in diesem Interview, worauf es bei der Organisation einer luxuriösen Veranstaltung in dieser privilegierten Umgebung ankommt.

 

 Was macht die Finca La Donaira als Veranstaltungsort so einzigartig?

Auf der Finca La Donaira bieten wir den Kunden ein luxuriöses Erlebnis, bei dem die Natur im Mittelpunkt steht. Dieser Ort dient als Öko-Retreat, Bio-Bauernhof und ein Reitzentrum mit einer Zucht von Lusitano Pferden in Montecorto (Malaga). Allerdings ist die Finca nicht nur zum Zurückziehen gedacht, es handelt sich vielmehr um ein ökologisches und gastronomisches Projekt, das Tradition und Innovation verbindet und so eine moderne Utopie bildet. Bei der Restaurierung wurde darauf geachtet, die Natur in jeden Raum und in die neun Schlafzimmer des als 100 Jahre alte Bauernhaus zu integrieren. Intimität und Komfort stehen in den hochmodernen Einrichtungen an erster Stelle und es gibt einen Spa, einen Swimmingpool mit Quellwasser und unzählige individuell anpassbare Aktivitäten, die von Reiten, Weinproben, Bienenbettmeditation, Paragliding sowie Wellness reichen und auch Musikfestivals und Hochzeiten werden hier organisiert. 

öko resortQuelle: Finca La Donaira

 

Welche Arten von Veranstaltungen finden auf diesem Landgut statt?

Der Bio-Bauernhof und das Öko-Retreat bieten die Grundlage für alle Veranstaltungen, die sich auf eine bessere und nachhaltigere Lebensweise konzentrieren. Darüber hinaus versuchen wir durch Projekte wie La Dehesa Biodinámica unsere Philosophie auf der Grundlage eines erlebnisorientierten Agrotourismus einem breiten Publikum näherzubringen. Das Landgut ist für alle zugänglich, aber dennoch naturbelassen und bietet mit seinen ausgedehnten Wiesen, Eichenwäldern und felsigen Gipfeln, in denen Raubvögel nisten, einen natürlichen Rahmen für Veranstaltungen. Alles, vom Boden bis zu den Bienen, ist auf eine harmonische Zusammenarbeit zwischen Mensch und Natur ausgerichtet. Von Hochzeiten bis zu Konzerten oder dem von uns organisierten Öko-Marathon in den Bergen wird unsere Philosophie, mit der wir La Donaira aufgebaut haben, weitergegeben.

 

Wie sieht das gastronomische Angebot der Finca La Donaira aus?

Die Einfachheit einer bodenständigen Gastronomie, die auf den lokalen Aromen basiert, ist maßgebend in unserer Küche, wo der schwedische Küchenchef Fredrik Andersson (mit einem Michelin-Stern für Mistral in Stockholm) und sein Team uns an das Privileg erinnern, am Leben zu sein und sich dessen bewusst zu werden. Seit unserer Gründung arbeiten wir daran, uns selbst zu versorgen und nachhaltig zu wirtschaften, sodass alles, was den Gästen serviert wird, aus dem Bio-Garten oder von lokalen Partnern stammt. Wir produzieren natürlichen Wein, Olivenöl Virgen extra, Honig, Mandelmilch und haben Eier von freilaufenden Hühnern. Aus diesen Rohstoffen entwirft Andersson Menüs mit Konzepten, die auf dem basieren, was am Morgen auf dem Bauernhof geerntet wurde, wobei er die Zutaten in ihrer natürlichsten Form verwendet, um delikate Aromen zu kreieren, die sein Geschick und eine gewisse Bedeutung widerspiegeln.

öko-retreatQuelle: Finca La Donaira

Welche Art von Aktivitäten wird in La Donaira für Incentive-Gruppen angeboten?

Der Linie folgend, die Erde und die Philosophie wertzuschätzen haben wir verschiedene Erlebnisse organisiert. Es gibt zum Beispiel Verkostungen von natürlichen und biodynamischen Weinen in den einzigartigen Räumen vom Gewächshaus oder unter einer jahrhundertealten Steineiche mit Blick auf die Sierra de Grazalema, genauso wie gastronomische Workshops wie Cocina de la granja al tenedor, bei denen die Gäste die Umwelt nachahmen, um einen authentischen Transformationsprozess zu erleben. Das Sagen auf dem Bauernhof haben allerdings die Meister der Mindfulness, die andalusischen Esel, eine vom Aussterben bedrohte Rasse, der wir mehr verdanken, als wir uns vorstellen können. Unser Heilpflanzengarten wiederum, mit mehr als 350 verschiedenen Arten, der von den lebenden Apotheken der Klöster inspiriert ist, dient als Apotheke und beherbergt ein Bienenbeet, von denen es weltweit nur vier Stück gibt. Hier können Sie eines der außergewöhnlichsten Erlebnisse auf dem Anwesen genießen und der Natur näher treten: Meditation zum Summen dieser beeindruckenden Insekten. 

La Donaira ist ein Zuhause fern der Heimat. Die Gäste wachen mit Vogelgezwitscher auf, können im Infinity-Pool schwimmen und die mehr als 50 frei lebenden Stuten mit ihren Fohlen beobachten. Sie können zwischen Reitaktivitäten für Anfänger und Fortgeschrittene wählen, mit einem Pferdeflüsterer mehr über natürliche Pferdezucht lernen, einen Ausritt machen oder Grounding praktizieren, eine Art der Verbindung mit dem Pferd durch Atemübungen. Sie können auch den Bauernhof und die Bio-Gemüsegärten besichtigen, ein paar Tage lang Bauer sein und Eier sammeln, die Sie später natürlich essen können, wandern, trekken und Radfahren. Oder legen Sie sich ganz einfach in den Schatten einer 700 Jahre alten Steineiche und genießen Sie die Ruhe und die Aussicht auf die andalusischen Weiden.

Nueva llamada a la acción

  

Comentarios

Deja un comentario en el siguiente formulario

Die gesamte Costa del Sol in Ihrer Mailbox

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie exklusive Informationen und hervorragende Angebote für die Costa del Sol – Málaga.

Beiträge nach Tag

Nueva llamada a la acción

Ähnliche Posts

Suchen Sie in unserem Blog

  • Es gibt keine Vorschläge, da das Suchfeld leer ist.