Malagas Rezepte: die besten Wintergerichte zum Nachkochen

 Tags: familie

Es gibt nur wenige Genüsse, die dem von einer guten Mahlzeit nahe kommen. Wenn die lokalen Rezepte eines Ortes dann auch noch einen authentischen Charakter haben, spürt man das bei jedem Bissen. In der Provinz Malaga ist dies der Fall. Die Kombination aus Seefahrerkultur und Traditionen des Landesinneren machen dieses Reiseziel zu einem Paradies für Liebhaber der guten Küche.

Vom traditionellen Ajoblanco bis zum berühmten Pescaíto frito bietet die Costa del Sol eine ganze Reihe von Geschmacksrichtungen, sowohl für den Sommer als auch den Winter. Süß und herzhaft, traditionell und modern. Entdecken Sie Malagas Rezepte für die kälteren Monate und genießen Sie dieses Reiseziel auf kulinarische Art und Weise - auch von zu Hause aus. Schreiben Sie mit!

 

1. Berza malagueña

Obwohl frische Gerichte in der andalusischen Küche dominieren, können Sie in der Costa del Sol im Winter auch deftige Speisen, wie den wohltuenden Kohl nach Art von Malaga kosten. Halten Sie die Löffel bereit, um Ihrem Körper in der kälteren Jahreszeit die dringend benötigten Kalorien zu geben.

Von den typischen Rezepten Malagas ist der Kohl zweifellos die richtige Wahl für alle, die es gerne scharf mögen. Dieser Eintopf auf Basis von Kichererbsen und Blutwurst stellt ein sehr nahrhaftes Gericht dar. Durch den Mangold und das übrige Gemüse wird dieses Rezept aus dem Guadalhorce-Tal zu einer ausgewogenen und beliebten Option.

Berza, typische Rezepte aus Malaga

 

2. Huevos ‘a lo bestia’

Wenn Sie noch mehr Kalorien benötigen, probieren Sie die Eier a lo bestia. Der Name ist Programm. Rezepte der Gastronomie Malagas wie dieses bestätigen den Ruf der Costa del Sol, dass sie von Menschen mit einfachen Bedürfnissen bewohnt wird. Dieses Gericht besteht aus Eiern, Chorizo, Lende und Blutwurst und geht auf die ländlichen Wurzeln der Costa del Sol zurück. Wenn Sie möchten, können Sie ein paar Croutons dazu geben oder das beliebte Kateto-Brot aus dem Holzofen dazu servieren. Wenn Sie gerne schlichtes Essen mögen, ist dieses Rezept aus Malaga genau das richtige für Sie! Eine schmackhafte und sehr verbreitete Alternative aus der Region Guadalteba, die für ihre Wurstwaren und Aufschnitte bekannt ist.

Huevos a los bestia, leichte Rezepte aus Malaga

 

3. Arroz caldoso con bacalao

Der Geschmack liegt in der Vielfalt und auch die anspruchsvollsten Gaumen können im Winter mit einer guten Brühe mit Reis und Kabeljau erfreut werden. Wichtig: die Brühe darf nicht verdampfen. Die bereits genannten Rezepte aus Malaga basieren auf andalusischem Gemüse und repräsentieren eher das Landesinnere der Region, diese Option hingegen ist genau das richtige für alle die, die die Fischerseele der Costa del Sol kosten möchten.

 Arroz caldoso con bacalao, Küche Malagas leichte Rezepte

 

Purer Geschmack nach Meeresfrüchten mit einem der traditionellsten Produkte Malagas. Der Reis mit Kabeljau kann in jedem Restaurant von Osten bis Westen der Küste Malagas gekostet werden. Ein Muss unter den Rezepten Malagas, dessen Geschmack, Textur und Qualität niemand widerstehen kann.

 

4. Migas cortijeras

Da es sich bei dieser Liste um typische Rezepte aus Malaga für den Winter handelt, dürfen die Migas cortijeras nicht fehlen. In Malagas Küche sind Rezepte wie Espeto de Sardinas, Pescaíto frito oder Migas nicht einfach nur irgendwelche Speisen. Sie sind Symbole und Identitätsmerkmale.

Migas cortijeras, Gastronomie Malagas Rezepte

Quelle: Blog Fuerte Hoteles 

 

Migas ist eines der am tiefsten verwurzelten, typischen Rezepte Malagas. Die Sierra Tejeda, Almijara y Alhama sowie die Umgebung von La Axarquía, einschließlich der Dörfer rund um den Desfiladero de los Gaitanes, sind Enklaven, in denen die Migas für gewöhnlich gerne gegessen werden - genauso wie auch in Nerja und Ronda. Sie sind köstlich, vielseitig und stehen ganz oben auf der Liste der einfachsten Rezepte Malagas.

 

5. Borrachuelos

Naschkatzen mögen von allen typischen Rezepten Malagas die Borrachuelos ganz besonders. Diese typischen Weihnachtssüßigkeiten sind sehr leicht zuzubereiten und gehören in Malaga zu den beliebtesten Rezepten. Sie laden dazu ein, Weihnachten im Kreise der Familie zu genießen und eignen sich im Winter perfekt als Nachspeise, auch wenn sie nicht warm gegessen werden.

 Borrachuelos, Gastronomie Malagas Rezepte

 

Die Zubereitung dieser Süßigkeit aus Mehl, Wein und Anis ist ganz leicht, kann aber mehrere Stunden dauern. Was diese Süßspeise wirklich einzigartig macht, ist, dass sie in Anis gebraten und mit frischem Orangensaft begossen werden muss, wodurch sie einen einzigartigen Geschmack bekommt. Hört sich das nicht lecker an?

Wenn es eines gibt, was die Costa del Sol charakterisiert, dann ist es ihr kulinarischer Reichtum. Es ist ein Ort von bemerkenswerter gastronomischer Bedeutung, der Sie in eine Welt der Aromen verführt, die das Ergebnis der Symbiose von arabischer Kultur und mediterraner Küche ist. Erleben Sie diesen ganz besonderen Geschmack Malagas, egal wo in der Provinz Sie sich aufhalten. Wenn Sie die Costa del Sol noch nicht kennen, warten Sie nicht länger und beginnen Sie mit einer gastronomischen Reise.

New call-to-action

  

Comentarios

Deja un comentario en el siguiente formulario

Die gesamte Costa del Sol in Ihrer Mailbox

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie exklusive Informationen und hervorragende Angebote für die Costa del Sol – Málaga.

Beiträge nach Tag

New call-to-action

Ähnliche Posts

Suchen Sie in unserem Blog