Golf für Kinder: welche Vorteile bringt dieser Sport?

 Tags: Golf

Sport und körperliche Aktivität bieten enorme Vorteile für Menschen jeden Alters, vor allem aber für die richtige körperliche und geistige Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. In der Regel entscheiden sich Kinder schon in jungen Jahren für die eine oder andere Sportart. Diese Entscheidung wird meist von der Familie und Freunden beeinflusst, so ist es ganz natürlich, dass Eltern, die Golf spielen, ihren Kindern die Liebe zu diesem Sport vermitteln. Wenn dies bei Ihnen der Fall ist, werden Sie die Vorteile vom Golf für Kinder interessieren. In diesem Sinne: auf zum Training mit der ganzen Familie!

 

Golf, ein idealer Sport für die ganze Familie

Golf eignet sich perfekt, um Sport mit der ganzen Familie zu genießen. Zeit mit den Kindern zu verbringen, während sie sich weiterentwickeln, ist eine großartige Idee, finden Sie nicht auch? Darüber hinaus können Kinder schon sehr früh an diese Sportart herangeführt werden. Viele Experten empfehlen, Kinder im Alter von etwa 5 Jahren einzuführen, wenn sie bereits über eine gute Muskelentwicklung und motorische Koordination verfügen und ihre Aufmerksamkeitsspanne es ihnen ermöglicht, Neues leicht aufzufassen. Zum Lernen ist es am besten, die Kinder an einer Akademie anzumelden, wo sie von Experten eine fachliche Anleitung erhalten und sie Spaß beim Spiel mit den anderen Kindern ihres Alters haben werden.

Familienaktivitäten, Golf für Kinder in der Costa del Sol

 

Förderung der körperlichen und geistigen Entwicklung von Kindern

Golf ist ein sehr kompletter Sport, bei dem viele Muskelgruppen beansprucht werden. Die Beine, der Rücken, der Bauch, die Schultern und die Arme werden zum Beispiel während des Schwungs eingesetzt. Darüber hinaus fördert dieser Sport die Dynamik des Körpers und die Steuerung der Atmung und eignet sich hervorragend zur Entwicklung von Koordination, Haltung und Gleichgewicht. Das Golfspiel erfordert jedoch auch viel geistige und logische Aufmerksamkeit, die den Kindern im täglichen Leben sehr nützlich sein wird, ganz zu schweigen davon, wie wichtig es für einen guten Golfer ist, seine Ruhe und Konzentration kontrollieren zu können! Kinder werden lernen, mit ihren Emotionen umzugehen und ruhig zu bleiben - und das spielerisch!

 

Positiv für die Sozialisierung

In der Welt des Golfsports wird oft gesagt, dass die Freunde, die man bei einem Spiel gewinnt, Freunde fürs Leben sind. Neben dem körperlichen Teil hilft Golf den Kindern eine Beziehung zu anderen Jungen und Mädchen aufzubauen und erleichtert es ihnen somit, in einer gesunden Umgebung neue Freunde zu finden.

Golfspiel für Kinder, Costa del Sol

 

Ethik und Kameradschaft

Golfaktivitäten für Kinder fördern auch die Entwicklung grundlegender ethischer Werte, wie beispielsweise Kameradschaft oder Respekt vor den Mitspielern und der Umwelt. Und wenn es eine gute Sache am Golfsport gibt, dann ist es die Ehrlichkeit, die dieser Sport von jedem Spieler verlangt: der Golfer ist sein eigener Richter und Schiedsrichter. Nur der Golfer selbst wird wissen, ob er betrogen hat! Die Ehrlichkeit ist demnach ein Grundwert, der jedem Golfer sehr am Herzen liegen sollte.

 

Ein Sport mit minimalen Risiko

Ein weiterer Vorteil des Golfsports ist der geringe Risikofaktor. Da es keinen physischen Kontakt zwischen den Spielern gibt, wie zum Beispiel bei anderen Sportarten wie Basketball oder Fußball, ist die Verletzungsgefahr der Kinder beim Golfspielen viel geringer.

Kinder spielen Golf in der Costa del Sol

 

Das Handicap-System

Dank des Handicap-Systems ermöglicht es der Golfsport den Kindern, miteinander und auch mit Erwachsenen zu konkurrieren, auch wenn sie eben nicht das gleiche Niveau oder Alter haben. In wenigen Sportarten können Eltern und Kind oder Großeltern und Enkel trotz des großen Unterschieds in Alter und Niveau miteinander Spielen und Spaß haben!

 

Besondere Angebote für die jüngsten Golfer

Der Golfsport an der Costa del Sol ist zu einem Beispiel für die Förderung des Sports von Klein auf sowie für die Unterstützung der jungen Nachwuchsspieler geworden. All das, dank der Einführung des Programms Anual Golf Joven, einer Initiative, durch die jüngeren Spielern mit einer nationalen Golflizenz besondere Bedingungen für die Ausübung dieses Sports gewährt werden. So zahlen Kinder unter 14 Jahren zum Beispiel nur 2 Euro, um Golf zu spielen. Für Spieler zwischen 14 und 25 Jahren beträgt die maximale Greenfee 25 Euro. Hier können Sie eine Liste der Golfplätze einsehen, die mit dem Programm Golf Joven zusammenarbeiten.

 

Es gibt viele Gründe, die bestätigen, dass Golf für Kinder eine ideale Aktivität für ihre Entwicklung ist. Möchten Sie Ihren Kindern auch Ihre Leidenschaft für den Golfsport näher bringen? Wenn Sie das perfekte Reiseziel dafür suchen, aber auch nicht auf das Vergnügen außerhalb des Greens verzichten wollen, wird Sie die Costa del Golf begeistern. Mehr als 70 Golfplätze, einige der besten Akademien Europas, ein angenehmes Klima, das 365 Tage im Jahr das Golfspielen ermöglicht, beeindruckende Strände und ein riesiges Freizeitangebot für Jung und Alt - genießen Sie das Golfspiel mit der ganzen Familie an der Costa del Sol!

 

New call-to-action

  

Comentarios

Deja un comentario en el siguiente formulario

Die gesamte Costa del Sol in Ihrer Mailbox

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie exklusive Informationen und hervorragende Angebote für die Costa del Sol – Málaga.

Beiträge nach Tag

Ähnliche Posts

Suchen Sie in unserem Blog