Golf in Sotogrande: verbringen Sie Ihren Urlaub auf den exklusivsten Golfplätzen

 Tags: Golf

Das angenehm warme Wasser des Mittelmeers und die leichte Brise der Levant-Winde machen das Klima in Sotogrande aus, was gemeinsam mit seiner idealen Lage perfekte Bedingungen sind, um das ganze Jahr über Sport im Freien zu treiben.

Die Urbanisation Sotogrande, die zur Gemeinde San Roque gehört, beherbergt 9 der besten Golfplätze Europas in einem Radius von nur 10 Kilometern. Diese große Dichte an sorgfältig entworfenen Golfplätzen und Clubs mit 9, 18 und 27 Löchern macht Sotogrande zum Paradies für einen erholsamen Urlaub an den Stränden der atemberaubenden Costa del Sol, in dem man seinem Lieblingssport auf erstklassigen Plätzen nachgehen kann. Golf in Sotogrande ist ein unvergessliches Erlebnis und genau deswegen besuchen wir einige der besten Golfplätze vor Ort.

Golfurlaub in Sotogrande


Golfclub Almenara

Der vom ehemaligen Ryder-Cup-Spieler Dave Thomas entworfene 27-Loch-Platz des Almenara Golf Club eröffnete 2001 seine dritte Route mit 9 Löchern. Auf diesem spektakulären Platz gibt es eine Reihe großer Seen und er verfügt über einige der beeindruckendsten Abschläge Europas. Mit dieser dritten Route bietet er die perfekte Balance für das Spiel. Das Golfrestaurant liegt direkt nebenan und verfügt über eine Terrasse, von der aus man  zum Meer hin die ersten neun Löcher und die luxuriöse Urbanisation Sotogrande sehen kann.

die besten Golfplätze

 

Golfclub La Reserva

Dieser 2003 eröffnete 18-Loch-Golfplatz liegt an einem wunderschönen Ort im oberen Teil der Urbanisation Sotogrande, mit einer heimischen Vegetation aus mediterranen Kiefern, wilden Olivenbäumen und Korkeichen. Der Platz wurde von Cabell B. Robinson, einem Schüler von Robert Trent Jones, entworfen. La Reserva de Sotogrande liegt zwischen zwei Tälern und hat sechs Löcher in vier Seen und Wasserstellen, wobei der Spieler nur bei einem dazu gebracht wird, das Hindernis zu überwinden.

 

La Cañada

1991 eröffnete der städtische Golfplatz La Cañada, der von Robert Trent Jones Senior entworfen wurde, seine ersten 9 Löcher. Die darauf folgenden 9 wurden von einem anderen großen Designer - Dave Thomas - entworfen. Es ist ein sehr abwechslungsreicher Parcours mit einer Gesamtlänge von 5.841 Metern. Die Fairways sind unterhaltsam, nicht zu lang und bieten schnelle Greens. Große Bäume und spektakuläre Ausblicke auf das Mittelmeer machen ihn zu einem der Golfplätze Sotograndes, die sowohl für Golf- als auch für Naturliebhaber ein echtes Paradies sind. Kindergolf hat hier ebenfalls eine lange Tradition. Mit über 300 Schülern gilt die städtische Golfschule La Cañada als eine der wichtigsten in ganz Spanien.

 

Alcaidesa Links Golf Resort

Der einzige Links-Golfplatz in Andalusien ist der Alcaidesa Links, mit 18 Löchern und einem spektakulären Ausblick auf den Felsen von Gibraltar und die Berge Nordmarokkos. Der von Peter Allis und Clive Clark entworfene Platz weist einige Wasserhindernisse auf und auch der Wind kommt häufig ins Spiel, was es manchmal schwierig macht den Ball trotz der Breiten Fairways, die praktisch über den gesamten Platz reichen, im Spiel zu halten.

die besten Golfplätze in Sotogrande

Source: Alcaidesa Golf

Alcaidesa Heathland

Dave Thomas ist der Schöpfer des zweiten 18-Loch-Platzes von Alcaidesa, der 2007 eröffnet wurde. Die höchste Stelle bietet einen großartigen Weg zum Golfplatz mit herrlichen Ausblicken auf die umliegende Landschaft. In diesem Bereich des Platzes gibt es eine allgemeine Dynamik, die die Ausführung des Angriffsgolfs fördert. Das Tal beherbergt zahlreiche spektakuläre Löcher, da die vorhandenen Bäche für den Entwurf genutzt werden konnten und so auch mehrere zusätzliche Seen mit Wasserfällen geschafft werden konnten.

 

San Roque Club 

Der von Ryder-Cup-Spieler Dave Thomas entworfene Golfclub San Roque gilt als einer der besten Golfplätze Europas. Im Jahr 2005 war er Austragungsort der Golfmeisterschaft Open Spaniens und beherbergt seit mehreren Jahren die Endphase der Qualifikationsschule der Europa-Tour. In seiner ersten Hälfte verläuft der 18-Loch-Platz durch einen großen Korkeichenwald und in der zweiten gibt es zahlreiche Wasserhindernisse.

Golfclubs in Sotogrande

Source: San Roque Club

San Roque Club New Course

Der zweite Platz des San Roque Club, der New Course, ebenfalls mit 18 Löchern, zeichnet sich durch hohe technische Qualität, das präzise Layout, eine tadellose Ausführung und Landschaftsgestaltung aus. Er war 2006 Austragungsort des Open Spaniens und ist ohne Zweifel - genau wie sein "großer Bruder" - einer der besten Golfplätze Europas. Im Gegensatz zu anderen Golfplätzen in Sotogrande gibt es in seiner unmittelbaren Umgebung keine Wohnungen, sodass kein Gebäude das Spiel stören oder beeinträchtigen.

 

Real Club Valderrama

Der 18-Loch Real Club Valderrama, entworfen von Robert Trent Jones Senior, ist einer der berühmtesten Golfplätze an der Costa del Golf. Er schrieb Geschichte, indem er 1997 der erste spanische Parcour sowie der erste außerhalb der Britischen Inseln war, der den Ryder Cup in Europa ausrichtete. Zuvor fanden hier bereits neun Volvo Masters statt. Ein Turnier, das auch danach noch hier ausgetragen wurde, sich die Anerkennung der besten Spieler verdient hatte und zur Nummer eins in Europa wurde. Dieser Golfclub in Sotogrande war auch Gastgeber zweier American-Express-Weltmeisterschaften.

 

Real Club de Golf de Sotogrande

Der Real Club de Golf Sotogrande wurde 1964 gegründet, verfügt über 18 Löcher und gilt als einer der zehn besten Golfplätze Europas. Er war die erste Kreation des amerikanischen Designers Robert Trent Jones Senior auf unserem Kontinent. Sechs Löcher auf diesem Platz sind mit dem Wasser verbunden. Es handelt sich um einen Club der alten Schule, in dem Golf an erster Stelle steht. Das Clubhaus befindet sich über den Abschlag von Loch 1 und dem Green von Loch 18.

Erstklassige Golfplätze, Traumstrände, ein abwechslungsreiches Hotelangebot speziell für Golfbegeisterte, sowie ein unwiderstehliches Angebot an Freizeitmöglichkeiten und Restaurants machen die Costa del Golf zu einem der attraktivsten Reiseziele, um diesen Sport 365 Tage im Jahr zu genießen. Golf in Sotogrande ist praktisch das Sahnehäubchen auf Ihrem Kuchen. Es gibt allerdings noch zahlreiche andere Möglichkeiten, um das Beste aus Ihrem Urlaub hier zu machen!

Golfplätze Sotomayor, Costa del Sol

 

 

New call-to-action

  

Comentarios

Deja un comentario en el siguiente formulario

Die gesamte Costa del Sol in Ihrer Mailbox

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie exklusive Informationen und hervorragende Angebote für die Costa del Sol – Málaga.

Beiträge nach Tag

Ähnliche Posts

Suchen Sie in unserem Blog