Drei Küstenorte mit Salzgeschmack

Drei Küstenorte mit Salzgeschmack

 Tags: Geschäfts

An der Costa del Sol gibt es zahlreiche Orte mit langer Fischertradition. Küstenorte, die ihre Wurzeln bewahrt haben und in denen Althergebrachtes noch immer lebendig gepflegt wird.

Spüren Sie das Aroma des Mittelmeers und lassen Sie sich auf eine Fahrt ein, auf der es von landestypischen Booten bis zu örtlichen Speisen, in denen das Meer Hauptdarsteller ist, so manches zu entdecken gibt. Kommen Sie mit?

Nerja

Nerja ist einer dieser Orte, in denen die Vergangenheit als Fischerort schon auf den ersten Schritten zu spüren ist. Aus gutem Grund war er Drehort der mythischen spanischen Fernsehserie Verano Azul und als Andenken daran ist auf einem Platz La Dorada aufgedockt, das Boot des sympathischen Chanquete. Die Hauptzutat von Nerjas Gastronomie ist frischer Fisch, daneben behaupten sich aber auch zahlreiche Spezialitäten auf der Grundlage tropischer Früchte.

Wie es sich für einen Küstenort gehört, wird hier jeden 16. Juli der Feiertag der Virgen del Carmen begangen. Die Veranstaltungen beginnen mit einer Blumendarbringung am Vorabend und finden ihren Abschluss, wie auch in anderen Küstenorten, mit einer Moraga, einem großen Fest am Strand, bei dem Feuer angezündet und Sardinen gegrillt werden.

 

Fuengirola

Auf halbem Weg zwischen Torremolinos und Marbella liegt Fuengirola, eins der großen Urlaubszentren der Provinz. An seinen acht Kilometern Strand liegen zahlreiche Boote -jábegas-, die dem Fischfang dienen. Der Ort hat es verstanden, Bräuche und Traditionen, die an seine Ursprünge als Fischerdorf erinnern, zu erhalten. Seit drei Jahren veranstaltet die Stadt zu Beginn des Sommers eine Hommage an die Fischer, ein ganzer Tag voller Aktivitäten, wobei u. a. Verkostung von Espetos de Sardinas, Getränke, Workshops für Kinder und Unterhaltung durch eine Charanga-Kapelle geboten werden.

Rincón de la Victoria

Ganz in der Nähe der Stadt Málaga liegt Rincón de la Victoria, eine Ortschaft, die zum Teil noch ihren Charakter eines Fischerdorfs erhält und in der sich einige der besten Strände der Küste der Provinz Málaga befinden. Am gleichnamigen Strand, im Zentrum des Ortes, hat der Club de Bogadores Rincón de la Victoria seinen Sitz, eine Mannschaft, die an der Liga de Jábegas teilnimmt, ein rudersportlicher Wettkampf, der in der Provinz Málaga ausgetragen wird.

  

 

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar in das Formular unten

Die gesamte Costa del Sol in Ihrer Mailbox

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie exklusive Informationen und hervorragende Angebote für die Costa del Sol – Málaga.

Paradores der Costa del Sol

Neueste Posts

Suchen Sie in unserem Blog

Parado