Messen und Feste der Dörfer der Provinz Málaga

Messen und Feste der Dörfer der Provinz Málaga

Der Monat September kommt und Málaga und seine Dörfer warten mit vielen Messen und gastronomischen Festen auf, die eine großartige Gelegenheit bieten, die charmanten kleinen Dörfer im Landesinneren, ihre Bräuche und ihre Menschen zu kennenzulernen; alles basierend auf traditioneller Küche und wunderbaren lokalen Produkten der Saison.

Wir möchten Ihnen einige der Messen und Feste der Dörfer der Provinz Málaga vorschlagen, die diesen Monat stattfinden. Vergessen Sie nicht, diese in Ihren Terminplaner aufzunehmen!

 

Fest der Málaga - Ziege in Casabermeja

Vom 14. bis 16. September 

Casabermeja feiert in diesem Jahr die zehnte Ausgabe dieses Festivals, dessen Hauptakteur, die Malaga-Ziege ist, eine in der Provinz heimische Rasse, die während des gesamten Festivals eine mehr als verdiente Hauptrolle erhält.

Workshop zur Käseherstellung, Eselreiten, Honigverkostung, Tapas-Wettbewerb, Busrundfahrt zu allen Denkmälern und teilnehmenden Restaurants.... sind einige der Aktivitäten, die für Einheimische und Besucher angeboten werden, um die Gegend der Ziege besser kennenzulernen.

 

Rosinenfest in El Borge

 

16 September

Die Rosine ist eines der bedeutendsten Produkte im Innern der Provinz Málaga. Im Herzen der Region Axarquía und im Gegensatz zu anderen Gebieten wird hier die natürliche Trocknung in der Sonne fort geführt, was ihr einen einzigartigen Geschmack verleiht.

El Borge ist der erste Produzent der Muskateller-Rosine in Spanien und wie es nicht anders sein könnte, feiert die Gemeinde jedes Jahr ein Fest zu Ehren dieses Leckerbissens. An diesem Tag werden die Aufgaben bei der Herstellung und Verkostung nicht nur von Rosinen, sondern auch von Weinen und Wurstwaren, die für die Region typisch sind, gezeigt und angeboten.

dia_de_la_pasa_elborge

 

Tag del Viktorianischen Sardelle in Rincón de la Victoria 

Vom 21. bis 23. September

Mit dieser Feier verabschiedet sich Rincón de la Victoria vom Sommer und ehrt das meist gefeierte Produkt seiner Gastronomie am Tag der viktorianischen Sardelle. Ein Wochenende lang gibt es verschiedene Verkostungen typischer Produkte sowie Wettbewerbe, Ausstellungen und Vorstellungen. Verpassen Sie dieses Gastronomiefest der Gemeinde auf keinen Fall.

 

Messe für hausgemachten Käse in Teba

Vom 29. bis 30. September

Richtige Käseliebhaber dürfen eine solche Messe nicht verpassen, die Messe für hausgemachten Käse in Teba. In dieser Gemeinde im Guadalteba-Tal sind die wichtigsten Käseproduzenten Spaniens und insbesondere Andalusiens vereint. Idiazábal, Tetilla, Torta del Casar oder Mahón-Menorca, sind einige der Herkunftsbezeichnungen, die von Besuchern entdeckt werden können. Außerdem können sie den Süßwarenwettbewerb, den die Nachbarn mit dem Starprodukt der Messe vorbereiten, sowie ein breites Angebot an Freizeit-, Kultur- und Gastronomieangeboten genießen.

 

Mandelfest in Almogía

30 September

Am letzten Sonntag im September feiert Almogía den Tag der Mandel im Dorf Almogía und stellt dieses Produkt und die damit verbundene Verarbeitung vor. Darüber hinaus werden andere lokale Produkte mit Verkostungen von traditionellen Gerichten wie Chanfaina, Desserts mit Mandeln und Muskatellerwein beworben. Die lokalen Restaurants sind mit Rezepten beschäftigt, die für diesen Anlass vorbereitet wurden.

Ebenso wenig wird die Vorstellung des Panda de Verdiales im reinsten Stil von Almogía fehlen. Animationsworkshops für die Kleinsten und Inszenierungen von Handwerksberufen, die mit der Mandel zusammenhängen, wie es beim Sattler und Korbflechtern der Fall ist, sind weitere Aktivitäten, die den Festtag begleiten werden.

 

 

   

 

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar in das Formular unten

Die gesamte Costa del Sol in Ihrer Mailbox

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie exklusive Informationen und hervorragende Angebote für die Costa del Sol – Málaga.

Paradores der Costa del Sol

Neueste Posts

Suchen Sie in unserem Blog

Parado