Aktivitäten für Pärchen an der Costa del Sol - zu jeder Jahreszeit!

Es ist nicht weiter überraschend, dass das gute Klima an der Costa del Sol sie zu einem der besten Reiseziele Europas macht - das ganze Jahr über! Mehr als 320 Sonnentage und milde Temperaturen, sowohl im Winter als auch im Sommer, locken Reisende aus der ganzen Welt an, um den Lebensstil Malagas zu genießen. Das Klima beeinflusst eben doch in großem Maße unseren Alltag und die Einwohner Malagas haben da wirklich ein gutes Los gezogen. 

 

Aber es gibt noch viel mehr Gründe, aus denen es sich das ganze Jahr über lohnt an die Costa del Sol zu reisen. Da wären zum einen ihr vielfältiges Kultur- und Freizeitprogramm und zum anderen natürlich ihr gastronomisches Angebot. Das "Wann" spielt also für Ihre Reise keine große Rolle, denn an der Costa del Sol finden Sie zu jeder Jahreszeit jede Menge tolle Pläne für Paare. An folgendem Beitrag, mit Tipps für romantische Pläne zu zweit in Malaga, können Sie sich schon einmal inspirieren lassen.

 

Frühling

 

Kurztrip für Paare an die Costa del Sol

 

Der Frühling ist eine der besten Jahreszeiten, um einen Ausflug für Paare an die Costa del Sol zu planen. Die Jahreszeit in der der typische "terraceo" beginnt: überall in Malaga stellen Bars und Restaurants ihre Tische nach draußen, damit die Kunden endlich das schöne Frühlingswetter genießen können. Ein Spaziergang durch die Hauptstadt Malagas im Frühling ist einfach traumhaft: der Duft der Orangenblüte hängt in der Luft, es kommt Leben in die Straßen, immer mehr Kultur- und Freizeitveranstaltungen finden statt (Konzerte, Theater, Ausstellungen, Messen, Konferenzen...), die perfekte Gelegenheit, Malaga zu zweit zu erkunden.

 

Ausflüge in die Natur stehen ebenfalls auf der Liste der besten romantischen Pläne für die Frühlingssaison in der Provinz Malaga. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Wochenende in einem Haus auf dem Land, um der Hektik der Stadt und dem stressigen Alltag zu entfliehen? Oder folgende Aktivitäten für Paare, die nach mehr Adrenalin suchen: Wander-Touren, Klettern, Paragliding, Canyoning, ein Besuch im Hochseilgarten... an der Costa del Sol finden Sie viele Arten von Extrem- und Abenteuersport, bei denen Sie sich auspowern können!

 

Sommer

 

Romantische Pläne für Pärchen

 

Bei den Stichwörtern Sommer und Costa del Sol denkt man doch unweigerlich auch an Strand. Die Vielfalt - und Qualität - der Strände ist einer der großen Pluspunkte der Costa del Sol. Die Provinz Malaga ist vom Mittelmeer umgeben und hat eine 161 km lange Küstenlinie, die von Manilva bis Nerja führt. Für alle Sonnenanbeter, die ihre Zeit gerne am Strand oder den Strandbars verbringen, ist der Sommer die beste Zeit, um die Küstenorte Malagas zu besuchen. Das hervorragende Klima an der Costa del Sol ermöglicht es einem jedoch den Strand auch das restliche Jahr über zu genießen.  

 

Eines der romantischsten Reiseziele an der Costa del Sol im Sommer ist Marbella, wo der Glamour an jeder Ecke zu spüren ist. In dieser Stadt finden Sie einige der luxuriösesten Hotels und Resorts der Costa del Sol, wie zum Beispiel das berühmte Hotel Don Carlos Leisure & Spa mit seinem exklusiven Beach Club oder das Gran Meliá Don Pepe, das direkt am Meer liegt und auf das Naturschutzgebiet Sierra de las Nieves blickt. Natürlich gibt es auch eine große Auswahl an charmanten Restaurants. Wenn Sie auf der Suche nach einem besonders malerischen Ziel für Ihren Urlaub zu zweit an der Costa del Sol sind, ist Mijas der richtige Ort für Sie. Ein bezauberndes weißes Dorf, mit zahlreichen Denkmälern - weswegen es auch zum kunsthistorischen Denkmal erklärt wurde - und einer beeindruckenden Küste mit verträumten Stränden. Die ideale Kombination, um den Urlaub mit Ihrem Partner zu genießen.

 

Herbst

 

Kurztrip zu zweit an die Costa del Sol RondaQuelle: Ronda

Der Herbst ist dank der milden Temperaturen an der Costa del Sol ideal, um Touren durch das ländliche Malaga mit Ihrem Partner zu unternehmen. Wenn Sie das Inland erkundet haben und dann schließlich auf die Küste stoßen, ist es trotzdem noch warm genug, um den Strand zu genießen. In der Sierra de Grazalema können Sie zum Beispiel in einem alten Bahnhof zu Mittag essen oder atemberaubende Wanderungen im Naturpark Alcornocales unternehmen. Falls Sie trotzalledem noch den Alltag zu Hause denken, wird es Zeit, im Fluss Guadario schwimmen zu gehen oder - für alle Pferdefans - inmitten dieser wunderbaren Naturlandschaft Reiten zu gehen. So können Sie garantiert einmal richtig abschalten. 

 

Ein weiterer beliebter Punkte auf der Liste der besten Pläne in Malaga zum Herbstanfang ist die Weinroute. Die meisten Bodegas (Weinkeller) Malagas bieten auch Führungen an und durch die dichten Weinfelder werden Sie zu den weißen Cortijos und den traditionellen Bauernhäusern gelangen. Eines der beliebtesten Weinanbaugebiete in Malaga ist La Ronda. Hier können Sie Weingüter wie Milamores, Bodega Joaquín Fernández, La Melonera, Cortijo Los Aguilares, Bodegas Excelencia oder die Bodegas Lunares besuchen und die Geheimnisse der erfahrenen Weinverkoster enthüllen, um vielleicht sogar selbst einer zu werden!

 

Winter

 

 Romantische Pläne in Malaga WeihnachtenQuelle: weihnachtliche Lichter in der calle Larios in Malaga

El invierno es una época especial en toda la provincia de Málaga, aunque, muy especialmente, en la capital, donde, desde finales del otoño y hasta pasada la Navidad, se prenden las famosas luces navideñas de la calle Larios: un auténtico espectáculo de luz y sonido que acapara la atención de miles de turistas cada año.

 

Der Winter ist eine besondere Zeit in der gesamten Provinz Malaga, vor allem aber in der Hauptstadt, wo vom Spätherbst bis nach Weihnachten die berühmte Weihnachtsbeleuchtung in der Calle Larios eingeschaltet wird: eine spektakuläre Ton- und Lichtshow, die jedes Jahr Tausende von Touristen anzieht.

 

Auch für einen Urlaub zu zweit im Inneren der Provinz sind die Wintermonate wie geschaffen. Hier kann man sich in den weißen Dörfern mit arabischer Vergangenheit verirren: Frigiliana - für viele das schönste Dorf Malagas, Almáchar - Geburtsort des köstlichen Ajoblanco (weißer Knoblauch) aus Malaga, oder Archidona mit seiner berühmten Piazza Ochavada. Auch Städte wie Antequera oder Ronda, liegen im Landesinneren der Provinz. Hier können Sie die beliebte traditionelle Gastronomie genießen und besondere Bräuche entdecken, die über all die Jahre erhalten worden sind.

 

Einer der verlockendsten Pläne für den Winter ist es, sich in Heilbädern oder Spas zu entspannen. Um die Vorzüge des Heilwassers zu genießen, sollten Sie den Orten Tolox und Carratraca einen Besuch abstatten. In Tolox gibt es ein historisches Heilbad am Fuße der Sierra de las Nieves und in Carratraca liegen die berühmtesten Heilquellen der Costa del Sol. Ein weiterer empfehlenswerter Programmpunkt auf Ihrem Wellness-Plan sollten die arabischen Bäder in Malaga sein. Hier können Sie sich entspannen und von einem der ältesten Gesundheitsrituale der Welt verwöhnen lassen.

 

Wie Sie sehen, spielt es keine Rolle, wann Sie mit Ihrem Partner nach Malaga reisen: Sie werden immer eine tolle Zeit haben! Schauen Sie sich hier nach den besten Unterkünften an der Costa del Sol um und beginnen Sie schon jetzt mit der Vorbereitung Ihres nächsten Abenteuers!

 

New call-to-action

  

Comentarios

Deja un comentario en el siguiente formulario

Die gesamte Costa del Sol in Ihrer Mailbox

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie exklusive Informationen und hervorragende Angebote für die Costa del Sol – Málaga.

Beiträge nach Tag

Nuevo llamado a la acción

Ähnliche Posts

Suchen Sie in unserem Blog