Aktivitäten mit der Familie für einen unvergesslichen Tag an der Costa del Sol

Am 15. Mai ist der internationale Tag der Familie, was wäre da besser, als genau diesen Tag gemeinsam zu verbringen und unvergessliche Ausflüge mit den Kindern an der Costa del Sol zu genießen? Falls Sie nach Ideen für Aktivitäten mit der Familie an der frischen Luft suchen, sind Sie an der richtigen Adresse. Wir schlagen Ihnen eine Reihe von Naturräumen vor, die sich als ideale Reiseziele für den Familientourismus herausgestellt haben und alle liegen in der Provinz Malaga.

 

Naturpark Montes de Málaga

Die grüne Lunge der Regio liegt nur fünf Minuten von der Hauptstadt entfernt. Hier können wir vollkommen in die Natur eintauchen und die Flora, Fauna sowie eine Vielzahl von Aktivitäten aus dem Bereich Aktivtourismus genießen. Der Naturpark Montes de Málaga eignet sich hervorragend, um Ausflüge mit der Familie zu organisieren. Hier wird Ihnen eine Kombination aus ausgedehnter Vegetation und beeindruckenden Ausblicken auf das Meer geboten. Es gibt verschiedene Wander- und Fahrradrouten innerhalb des Parks, von denen viele nicht schwer und perfekt für Kinder sind, um Spaß an der Bewegung zu haben.

 

Wanderweg Paseo de los Pinsapos

Zwischen den Gemeinden Estepona, Genaguacil und Casares befindet sich der Paraje Natural de los Reales de Sierra Bermeja. Er weist eine einzigartige Flora und Fauna auf - unter anderem im Gebiet der periotischen Tanne. Ein Baum, dessen Ursprung bis in die Eiszeit zurückgeht. Die meisten Pinsapos befinden sich an schwer zugänglichen Orten, aber in der Sierra Bermeja ist es tatsächlich möglich unter diesen einzigartigen Tannenbäumen spazieren zu gehen. Wäre das nicht ein toller Ausflug mit den Kindern? Innerhalb des Naturgebietes Los Reales liegt die erste Route (der Paseo de los Pinsapos). Aufgrund ihres geringen Schwierigkeitsgrades ist diese am besten für Wanderungen mit Kindern geeignet. Rehwild, Wildziegen, Ginsterkatzen, Melonen, Steinadler und Habichtsadler sind einige der Tierarten, die an diesem Ort leben.

Aktivitäten mit der Familie Pinsapos

 

Naturpark Desembocadura del Guadalhorce

Der Naturpark Desembocadura del Guadalhorce ist eines der wichtigsten Vogelschutzgebiete in Südeuropa. Nur 7 km von der Stadt Malaga entfernt, ist dieser Ort ideal für wunderschöne Spaziergänge mit der Familie. Um die zahlreichen Vogelarten zu schützen, die hier heimisch sind, sollte man allerdings nicht von den vorgesehenen Wegen abgehen. Die Desembocadura del Guadalhorce verfügt zudem über mehrere Vogelbeobachtungsstationen, von denen aus Sie mit Fernglas und einem Führer mehrere Vogelbeobachtungspunkte entdecken können. Ideal für Erwachsene und Kinder, um mehr über das Leben dieser Tierarten zu erfahren.

Aktivitäten mit der Familie Guadalhorce

 

Dünen von Artola

Kurz vor dem Strand von Cabopino (Marbella), befindet sich eine der einzigartigsten geologischen Enklaven der Küste Malagas: die Dünen von Artola. Um sie zu erkunden, gibt es einen schönen, praktisch flachen Wanderweg, der sich perfekt für eine Tour mit kleinen Kindern eignet. Und es gibt nichts Besseres, als die Expedition mit einem Bad an einem der erstaunlichsten Strände der Costa del Sol zu beenden.

Aktivitäten mit der Familie Dünen von Artola

 

Torcal de Antequera

Der Torcal de Antequera ist die beeindruckendste Karstlandschaft in ganz Europa. Sie liegt zwischen den Gemeinden Antequera und Villanueva de la Concepción. Als wäre es eine Stadt aus Stein, befinden sich hier Felsblöcke, Gänge und Labyrinthe, die verschiedene Arten von skulpturalen Figuren simulieren. Dieser Naturraum verfügt über ein Besucherzentrum, ein astronomisches Observatorium und es können auch Kindersafaris organisiert werden, damit das Wandern mit den Kindern noch mehr Spaß macht.

Aktivitäten mit der Familie Antequera

 

Route entlang des Flusses Genal

Haben Sie das Gefühl, dass Ihnen die Ideen für neue Aktivitäten mit den Kindern ausgehen? Die Flussrouten sind der perfekte Plan für die ganze Familie, da sie Sport, Kontakt mit der Natur und Spaß miteinander verbinden. Die Kinder werden viel Spaß beim Springen und Plantschen in den natürlichen Wasserbecken haben, die auf Routen wie der Genal-Flussroute, die in der Gemeinde Igualeja beginnt, auf sie warten. Die Quelle des Flusses Genal gilt als einzigartiger Ort und ist der perfekte Ausgangspunkt für einen Ausflug entlang des Flusses mit seinem transparentem Wasser. Die Route verläuft zwischen den Gemeinden Algatocín und Jubrique. Ohne Zweifel ist es eine originelle Idee, um mal einen anderen Tag mit der Familie an der Costa del Sol zu verbringen.

 

An der frischen Luft sein, atemberaubende Landschaften bewundern, Sport treiben, die Flora und Fauna kennen lernen... “Grüner" Tourismus bietet eine Vielzahl an einzigartigen Erlebnissen, die sich perfekt mit der Familie genießen lassen. An der Costa del Sol finden Sie eine große Vielfalt an Orten inmitten der Natur und Naturschutzgebieten. Entdecken Sie sie hier.

 

New call-to-action

  

Comentarios

Deja un comentario en el siguiente formulario

Die gesamte Costa del Sol in Ihrer Mailbox

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie exklusive Informationen und hervorragende Angebote für die Costa del Sol – Málaga.

Beiträge nach Tag

Nuevo llamado a la acción

Ähnliche Posts

Suchen Sie in unserem Blog