Die besten Strände der Costa del Sol für kleine Kinder

Die Costa del Sol ist international als eines der besten Reiseziele für Familienreisen anerkannt. Das breite Angebot an Freizeitaktivitäten für Kids sowie die große Auswahl an Hotels für Urlaub mit Kindern machen die Provinz Malaga zu einem idealen Urlaubsort für Familien, die ein paar Tage Entspannung und Spaß suchen. Wenn das Motto Ihrer Reise "Sonne und Strand genießen" lautet, ist dieser Artikel genau der richtige für Sie. Wir haben nämlich einige der besten Strände für Kinder an der Costa del Sol für Sie herausgesucht.

 

Playa de los Álamos (Torremolinos)

Der Strand Playa de los Alamos befindet sich in der Gemeinde Torremolinos, zwischen dem Strand Playamar und der Stadtgrenze von Malaga. Mit seinem goldenen Sand und dem leichten Wellengang ist er dank seines breiten Freizeit- und Wassersportangebots möglicherweise einer der besten Strände für Kinder an der Costa del Sol. Wenn Sie mit kleinen Kindern reisen, gibt es hier nichts Besseres, als eine Runde mit einem Tretboot zu drehen. Und wie wäre es mit einer Fahrt auf einem Bananenboot oder Jetski für alle die, die mit Jugendlichen im Urlaub sind?

Costa del Sol mit Kindern ruhige Strände Playamar       

Playa de Real de Zaragoza

Der Strand Playa Real de Zaragoza ist einer der größten in Marbella und gilt gleichzeitig auch als einer der besten. Dank dem ruhigen und flachen Gewässer ist an diesem Strand Familien mit Kindern der Badespaß garantiert. Da dieser Strand weit genug vom Zentrum Marbellas entfernt liegt, ist er ideal zum Abschalten und Entspannen. Die Zugänge zum Strand sind sehr gut ausgeschildert, sodass er sowohl zu Fuß als auch mit dem Auto leicht erreichbar ist.

 

Playa de Benagalbón (Rincón de la Victoria)

Der Strand Playa de Benagalbón befindet sich in der Gemeinde Rincón de la Victoria und ist ein 700 Meter langer Strand mit dunklem Sand und einem besonders ruhigen Gewässer. Das macht ihn zu einem der sichersten Strände für Kinder. Er ist zu Fuß, mit dem Auto oder dem Bus leicht erreichbar und eignet sich ideal für Wassersportarten mit der ganzen Familie.

 

Playa de Burriana (Nerja)

die besten Strände der Costa del Sol mit Kindern Burriana      

Der Strand Playa de Burriana in Nerja wird von vielen als der beste Strand in der Gemeinde Malaga angesehen und ist zweifellos einer der besten Familienstrände an der Costa del Sol. 800 Meter feiner goldener Sand, was will man mehr? Im Jahr 2018 erhielt er sogar die Qualitätsauszeichnung "Q".

Obwohl er nicht ganz einfach zu erreichen ist, eignet er sich ideal für Familien mit Kindern mittleren Alters (die bereits selbstständig laufen können und keinen Kinderwagen mehr brauchen). Der Strand verfügt über alle Annehmlichkeiten, die man benötigt, sodass man unbesorgt den ganzen Tag dort verbringen kann. Vor allem der Verleih von verschiedensten Geräten für Wasseraktivitäten sticht hervor, von Tretbooten über Kajaks, bis hin zu einem voll ausgestatteten Tauchzentrum, gibt es alles, was Familienherzen höher schlagen lässt. Besonders empfiehlt es sich eine Tour mit dem Kajak zu machen, da man so auch die nahegelegenen Strände und spektakuläre Höhlen besichtigen kann. Am Strand von Burriana gibt es also genügend Möglichkeiten, um den Tag mit der ganzen Familie zu genießen.

 

Playa Ancha (Casares)

Der in der Gemeinde Casares gelegene Strand Playa Ancha ist ein wahrhaftes Naturjuwel der Costa del Sol. Ein traumhaft schöner Strand, der sich über 1.300 Metern Länge und 50 Metern Breite ausdehnt. Sein Gewässer ist normalerweise sehr ruhig, was ihn zu einem idealen Strand für Familien mit kleinen Kindern macht. Die Blaue Flagge 2019, die an seiner Küste weht, ist mehr als gerechtfertigt, da es sich um einen äußerst gut gepflegten Strand handelt.

 

Playa de Torre del Mar (Vélez-Málaga)

Costa del Sol mit Kindern ruhige Strände Torre del Mar      

Dieser städtische Strand befindet sich in Torre del Mar (Velez - Malaga). Auf 2.000 Metern Sandstrand können Sie mit Ihrer Familie einen herrlichen Tag in der Sonne genießen, da es alle Annehmlichkeiten direkt am Strand gibt. Der Strand Playa de Torre del Mar wurde mit dem Q für Qualität ausgezeichnet und erhielt auch die Blaue Flagge. Eine Auszeichnung, die als Gütesiegel für Strände gilt, die einen einwandfreien Service für ihre Badegäste bieten. Die jüngsten Familienmitglieder werden den Kinderbereich mit Rutschen und Schaukeln direkt neben der Bademeisterhütte lieben, wo sie sich mit den anderen Kindern austoben können. Es gibt auch eine Promenade mit zahlreichen Strandbars, wo Sie die köstlichen Espetos und Pescaítos Fritos probieren können.

 

Playa del Ejido (Fuengirola)

Was würden Ihre Kinder sagen, wenn Sie ihnen vorschlagen würden, einen Tag am Strand direkt neben einer Burg zu verbringen? Am Strand Playa el Ejido in Fuengirola ist genau das möglich. Die Burg von Sohail ist direkt am Strand erbaut worden und wacht über den großen Sanddünen der Gegend. Dieser Strand ist wohl einer der malerischsten der Costa del Sol. Allein die Landschaft drum herum macht ihn einzigartig und bietet eine fantastische Möglichkeit, einen unvergesslichen Tag mit der Familie am Strand zu verbringen.  

 

Playa de Pinomar (Marbella)

Der Strand Playa de Pinomar befindet sich in der Gemeinde Marbella. Obwohl er nur 350 Meter lang ist, bildet er zusammen mit den Stränden Playa de Costa Bella und Playa el Alicate, die fast zwei Kilometer lang sind, einen der ausgedehntesten Strandabschnitte Marbellas. Seine Lage und der leichte Zugang sowie die große Vielfalt an Dienstleistungen, die an diesem Strand geboten werden, machen ihn für einen Urlaub mit der ganzen Familie sehr empfehlenswert.

 

Playa de la Malagueta (Málaga)

 Die besten Strände mit Kindern Malaga      

Der berühmte Strand Playa de la Malagueta in Malaga befindet sich zwischen dem Hafen von Malaga und dem Strand Playa de la Caleta. Es ist ein dunkler Sandstrand der sich über 1.200 Meter Länge und 45 Meter Breite erstreckt und normalerweise einen mäßigen Wellengang aufweist. Wenn die heißen Tage beginnen, können an diesem Strand Liegestühle und Sonnenschirme sowie Geräte für Wasseraktivitäten, wie beispielsweise Tretboote, gemietet werden. Außerdem gibt es einen Kinderspielplatz, von dem sie die Kinder gar nicht mehr wegbekommen werden. All dies, zusammen mit seinem vielfältigen Angebot an Strandbars, macht La Malagueta zu einem der besten Strände, den man mit Kindern in Malaga besuchen kann.

 

Playa de Malapesquera (Benalmádena) 

700 Meter lang und 50 Meter breit ist der Strand Playa de Malapesquera in Benalmádena. Einer der Strände an der Küste Malagas mit dem größten Angebot an Freizeit- und Sportaktivitäten für Kinder und Erwachsene. In dieser durchaus belebten Gegend finden das ganze Jahr über zahlreiche Sport- und Freizeitveranstaltungen statt. Während der Sommersaison werden täglich sportliche Aktivitäten angeboten, damit die ganze Familie gemeinsam aktiv werden kann. Das macht Malapesquera definitiv zu einem der besten Strände an der Costa del Sol für Kinder.

 

Nun, da Sie eine Liste mit einigen der besten Strände für Familien an der Küste Malagas haben, müssen Sie sich passend dazu nur noch das beste Hotel, das sowohl Spaß als auch Erholung für Eltern und Kinder bietet, aussuchen. Wir haben Ihnen schon einmal einen Teil abgenommen und eine Auswahl an Hotels für Urlaub mit Kindern an der Costa del Sol zusammengestellt.

 

New call-to-action

  

Comentarios

Deja un comentario en el siguiente formulario

Die gesamte Costa del Sol in Ihrer Mailbox

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie exklusive Informationen und hervorragende Angebote für die Costa del Sol – Málaga.

Beiträge nach Tag

Nuevo llamado a la acción

Ähnliche Posts

Suchen Sie in unserem Blog