Ein Familientag in den besten Parkanlagen der Costa del Sol

Ein Familientag in den besten Parkanlagen der Costa del Sol

 Tags: Freizeit

Mit der Familie, dem Partner oder mit Freunden die Parkanlagen von Malaga zu besuchen, ist immer eine angenehmes Erlebnis. Der Parque de la Paloma in Benalmádena oder der Parque de la Batería in Torremolinos sind einige der Plätze, die der Natur und dem Vergnügen gewidmet sind und wo Du die Gelegenheit hast, vom Alltagsgetöse zu fliehen, frische Luft einzuatmen und schöne Freizeitsstunden zu erleben. Das sind einige der Vorschläge, die Du Dir nicht entgehen lassen darfst.


Parque de la Constitución (Marbella)

Unter den sagenhaften grünen Lungen, die Marbella besitzt, gibt es eine mit besonderem Zauber. Es handelt sich um den Parque de la Constitución, ganz in der Nähe des Sporthafens von Marbella, in dem man verschiedene Sportarten ausüben kann, wie den Fischfang und man kann sogar Wassermotorräder mieten. Er hat auch gepflegte Grünanlagen, Schaukeln für die Kleinen und eine Kaffeestube.

Seine Einrichtungen werden mit einem Auditorium vervollständigt, das im Sommer Veranstaltungen bietet und er rechnet sogar mit einem kleinen Observatorium, mit dem Du den Sternenhimmel betrachten kannst.

Parque del Oeste (Malaga)

Fast fünfzig mythologische und fantastische Skulpturen, die in seinen Gartenanlagen und Spazierwegen verstreut sind, verwandeln den Parque del Oeste von Málaga in eine andersartige Parkanlage. Ein Platz, in dem man die Kunst, den Sport im Freien und nicht zuletzt die Natur genießen kann.

Es liegt zwischen dem Kuklturzentrum La Térmica und der Colección Museo Ruso en Málaga, Sitz des angesehenen Russischen Museums von Sankt Petersburg. Die Anlage schließt einen künstlichen See und verschiedene Ecken ein, in denen Du leicht ausschalten kannst. Wegen der großen Vielfältigkeit der Tierwelt wird dieser Park von der zuständigen Gemeinde als der einzige Zoo der Stadt Malaga eingestuft.

Parque de la Paloma (Benalmádena)

Ganz in der Nähe des Paseo Marítimo (Seepromenade) von Benalmádena breitet sich der Parque de la Paloma aus, ein völlig grüner Platz, den man mit den Kindern besuchen kann. Wenn Du auf seinen Wegen spazierengehst, begegnest Du einen künstlichen See, nachdem Dir vorher Hasen, Truthähne und andere sympathische Tiere vor dem Weg gelaufen sind, die diese über 20 Hektar grosse Fläche bevölkern.

Das Gelände besitzt eine große Vielfalt an Bäumen und Pflanzen, diverse Erholungsplätze und Kaffeehäuser mit Terrassen, außer einer Bibliothek neben ihrem merkwürdigen Garten mit Kakteen und Sukkulenten.

Parque de la Batería (Torremolinos)

Auf einem See mit einem Boot spazierenfahren, der von Pflanzenwuchs umgeben wird, ist nur eine der Möglichkeiten die der Parque de la Batería von Torremolinos bietet. Im Kreis Montemar gelegen, rechnet diese Enklave mit einem Kinderspielplatz, Fahrradwege, eine Rennpiste und einen eigentümlichen Aussichtsturm, aus dem man einen guten Streifen der Küste ausmachen kann.

Diese Vergnügungszone nimmt die Grundstücke ein, auf denen sich ein alter Verteidigungsbereich befand. Hiervon sind noch drei Artillerie-Standorte und zwei Militärbunker erhalten.

   
parques-de-01.png

 

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar in das Formular unten

Die gesamte Costa del Sol in Ihrer Mailbox

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie exklusive Informationen und hervorragende Angebote für die Costa del Sol – Málaga.

Paradores der Costa del Sol

Neueste Posts

Suchen Sie in unserem Blog

Nuevo llamado a la acción