Was sollten Sie bei einem Besuch in Nerja essen?

Was sollten Sie bei einem Besuch in Nerja essen?

 Tags: Kultur

Nerja, im Landkreis Axarquía, hat eine typisch mediterrane Gastronomie, mit gewissen tropischen Einflüssen. In der Ortschaft gibt es magische Orte, die sich gern vom Besucher entdecken lassen. So zum Beispiel die Höhlen von Nerja, die sich 4 km außerhalb des Ortes befinden und zu den Hauptsehenswürdigkeiten der Gegend gehören. Die Höhle wurde 1957 entdeckt und 3 Jahre später für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Wenn Sie die Höhlen besichtigen, versäumen Sie es nicht, die typischen Gerichte der Gegend zu kosten!

 

Tropische Früchte – der exotische Einfluss

Lassen sich tropische Früchte in der mediterranen Küche verwenden? In Nerja, ja. Das hervorragende Klima des Ortes ermöglicht den Anbau und die Verarbeitung von tropischen Früchten wie Avocado, Mango, Papaya und Chirimoya, die ihren Weg in die Gerichte des Ortes gefunden haben, wo diese Varianten nun als typisch für Nerja gelten.

 

Eine Küche, die von der Vergangenheit erzählt

Die Geschichte Nerjas lässt sich anhand der Gerichte des Ortes erzählen, die sich über die Jahrhunderte wenig verändert haben. Zu den typischsten Gerichten – und einfach ein Muss bei einem Besuch in Nerja – gehört der Nudeleintopf Potaje de fideos, in dem Fisch die Hauptrolle spielt.

Ein weiteres Gericht der traditionellen Dorfküche sind die Migas, die hier aus Mehl zubereitet werden, wozu gewöhnlich Fisch, Paprikagemüse, Trauben oder andere, nach Meinung des Kochs, passende Zutaten gereicht werden. „Armeleute Kartoffeln“ ist ein andalusisches Gericht bäuerlichen Ursprungs. Es handelt sich um Bratkartoffeln mit Gemüsepaprika, Ei und Wurst.

Haben Sie den Ajoblanco schon gekostet? Das ist ein sehr typisches Rezept der Gegend, es ähnelt dem Gazpacho, wird jedoch mit Mandeln, Olivenöl, Knoblauch und Trauben zubereitet. Diese kalte Suppe ist mittlerweile zum Liebling der Starköche ganz Spaniens aufgestiegen, das Grundrezept ist aber immer noch das gleiche wie jeher.


   

 

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar in das Formular unten

Die gesamte Costa del Sol in Ihrer Mailbox

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie exklusive Informationen und hervorragende Angebote für die Costa del Sol – Málaga.

Paradores der Costa del Sol

Neueste Posts

Suchen Sie in unserem Blog

Parado