Die besten Pläne für einen Osterurlaub an der Costa del Sol

Die besten Pläne für einen Osterurlaub an der Costa del Sol

 Tags: Kultur

Wenn Sie einen Osterurlaub an der Costa del Sol geplant haben, dann herzlichen Glückwunsch! Denn die Provinz Málaga hält ein breites Angebot an Aktivitäten für jeden Geschmack bereit. Museen, Veranstaltungen, Gastronomie und noch viel mehr… Bereiten Sie sich auf ein Ostern auf vollen Touren vor.

 

Museumstour durch die Provinz

Die Karwoche ist ideal, um Museen in Málaga zu besichtigen. Allein in der Hauptstadt der Costa del Sol gibt es 37 Museen, viele davon im historischen Stadtkern. Einige der Museen bieten besondere Aktivitäten während der Karwoche an. So z. B. das Picassomuseum, in dem Workshops für Kinder veranstaltet werden.

Gute Museumsangebote gibt es auch in zahlreichen anderen Ortschaften der Provinz, wie beispielsweise in Mollina, wo sich das größte Weihnachtskrippenmuseum der Welt befindet, auf einer Fläche von 5.000 m².

 

Outdoor-Aktivitäten in Málaga

An der Costa del Sol haben Sie die Möglichkeit, in der Natur zu wandern, z. B. auf dem Langstreckenwanderweg durch die Provinz Málaga, und Aktivtourismus in vielfältiger Form zu genießen: Canyoning, Klettern, Bungee-Jumping, Seilrutsche, Höhlenwandern oder Radtouren. Eine weitere Alternative ist der Besuch der Naturparks der Provinz, das Biosphärenreservat Sierra de las Nieves, das Flamingoschutzgebiet Laguna de Fuente de Piedra, oder die Karstformationen des Torcal de Antequera.

 

Essen an der Costa del Sol

Die gastronomische Vielfalt der Costa del Sol ist eine weitere Stärke des Urlaubsangebots der Provinz. Denn hier können Sie Beliebtes und Traditionelles wie frittierten Fisch, Espetos de sardinas (auf dem Feuer gebratene Sardinen), Porra antequerana ­(eine kalte dicke Tomatensuppe) genießen und daneben auch besondere Spezialitäten der Karwoche, wie Torrijas (eine Art armer Ritter) oder Borrachuelos (frittiertes Gebäck, zu dessen Zutaten Wein und Schnaps gehören).

 

Genießen Sie das Nachtleben an der Costa del Sol

Dachterrassen, Pubs, Diskotheken… In der Karwoche macht die Costa del Sol die Nacht zum Tag. Sowohl in der Stadt Málaga als auch in den Ortschaften der Provinz gibt es bestes Ambiente und aktuellste Musik.

Ausflugstour durch die Dörfer der Provinz Málaga

Eine weitere großartige Alternative bei einen Osterbesuch an der Costa del Sol ist eine Ausflugstour durch die hübschen Dörfer der Provinz, z. B. Nerja, Frigiliana, Ronda, Mijas oder Antequera – und der Weg dorthin führt durch herrliche Landschaften der Provinz Málaga.

 

   

 

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar in das Formular unten

Die gesamte Costa del Sol in Ihrer Mailbox

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie exklusive Informationen und hervorragende Angebote für die Costa del Sol – Málaga.

Paradores der Costa del Sol

Neueste Posts

Suchen Sie in unserem Blog

Parado