Ein Tag Trekking an der Costa del Sol

Ein Tag Trekking an der Costa del Sol

 Tags: Natur

Natur, versteckte Ecken und spektakuläre Landschaften. Das und noch viel mehr bietet Ihnen die Costa del Sol auf zahlreichen Wanderrouten. Heute stellen wir Ihnen mehrere Touren vor, die zum Einstig in das Trekking hervorragend geeignet sind. Wenn Sie die Provinz Málaga einmal ganz anders entdecken möchten, lesen Sie weiter!

 

Wanderweg Poza de la Virgen

Vom Thermalbad Tolox aus beginnt ein Wanderweg, der zu einem der spektakulärsten Wasserfälle der Sierra de las Nieves führt, der Poza de la Virgen. Der Weg verläuft immer parallel zum Fluß Río Caballos. Die Tour ist einfach, trotzdem ist es wichtig auf die Beschilderung zu achten. Der Weg ist sehr gewunden!

 

Canillas de Aceituno. El Saltillo

In Canillas de Aceituno beginnt ein spannender Weg am Hang eines der Berge der Axarquía entlang, der im Tal des Flusses Río Almanchares endet. Auf dem letzten Streckenabschnitt stoßen wir auf El Saltillo, ein schöner Laufgang. Im Flussbett warten mehrere natürliche Pools und kleine Wasserfälle auf uns.

 

Aufstieg zu El Santo

Wir fahren nach Pizarra, um zu El Santo aufzusteigen! Diese Wanderung ist als Streckenwanderung oder als Rundweg möglich. In beiden Fällen geht es auf dem ersten Streckenabschnitt bergauf. Der Weg führt an Felsformationen vorbei, wo wir spektakuläre Fotos schießen können. Nachdem wir einen dichten Pinienwald durchquert haben, stehen wir plötzlich vor dem Herz-Jesu Bild, das im Dorf einfach El Santo genannt wird. Von hier aus haben wir einen fantastischen Blick über den Río Guadalhorce. Ein perfekter Ort, um zu sich selbst zu finden!

 

Bahnstation Benaoján-Cueva del Gato

Sie suchen einen einfachen aber schönen Wanderweg? In Benaoján können wir die knapp 5 km zwischen der Bahnstation und der Höhle Cueva del Gato entlang wandern, eine besonders charakteristische Gegend der Sierra de Grazalema. Hier können Sie spektakuläre Fotos von Wasserfällen und dem kristallklaren Naturpool schießen. Als Orientierung dient uns auf dem ganzen Weg der Fluss Guadiaro. Kommen Sie mit?

 

Aufstieg zum Hacho

Wir schlagen Ihnen den Aufstieg auf einen der Berge besonders charakteristischer Form in der Provinz Málaga vor, El Hacho in Álora. Seine 500 m Höhe scheinen eher wenig, reichen aber, um eine großartige Aussicht über Álora und seine Burg zu genießen. Der Aufstieg ist einfach und deshalb besonders für Familien geeignet.

 

Wanderweg von El Colmenar zu den Buitreras del Guadiaro

Und wieder am Guadiaro, der uns auch hier wieder begleiten wird. Eine der schönsten Wandertouren der Provinz Málaga beginnt in El Colmenar und führt zur Schlucht der Buitreras del Guadiaro, die so – Geiernester – heißt, weil hier häufig Gänsegeier den Himmel durchziehen. Absolut sehenswert!

   

 

Nuevo llamado a la acción

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar in das Formular unten

Die gesamte Costa del Sol in Ihrer Mailbox

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und erhalten Sie exklusive Informationen und hervorragende Angebote für die Costa del Sol – Málaga.

Paradores der Costa del Sol

Neueste Posts

Suchen Sie in unserem Blog

Parado